Testbericht zum KYMCO MAXXER 450i 4x2 in der "ATV & QUAD"

Das Magazin "ATV & QUAD" hat sich den KYMCO MAXXER 450i 4x2 Offroad Sport für einen Test vorgenommen und die Ergebnisse in der neuen Ausgabe 2015/09-10 veröffentlicht.

Der Artikel stellt gleich zu Anfang klar: "Ein Sportquad braucht sicherlich nicht zwingend einen Allradantrieb. Kymco bietet seit Kurzem die Maxxer 450i auch als sportlichen Hecktriebler an. Wir waren mit der Sportlerin auf dem Testtrack und haben den nicht vorhandenen Vorderachsantrieb im schnellen Geläuf nicht vermisst."

Zwar sei die "heckgetriebene 450er Maxxer [...] kein Gerät für den schweren Offroad-Einsatz. Wer diesen Einsatz beabsichtigt, sollte gleich die Allrad-Version ins Auge fassen." Aber: "Auf Wegen und festem Untergrund ist das Spaßpotenzial hoch."

Das Fazit des Testberichts lautet:
"Wer ein qualitativ hochwertiges Sportquad für den Alltagseinsatz sucht und auf den Allradantrieb verzichten kann, ist mit Kymcos 450er Maxxer in der 4x3-Version gut beraten. Das Fahrzeug ist gut beherrschbar und einfach zu bedienen. Wer einen Sportler mit Schaltgetriebe sucht, sollte sich trotzdem mal das CVT-Getriebe der Maxxer gönnen. Die Abstimmung ist perfekt, der Fahrer hat jederzeit die optimale Motordrehzahl zur Verfügung."

Kompletten Artikel lesen


Das Heft ist aktuell im gut sortierten Zeitschriften-Handel und bei folgenden Quadhändlern erhältlich.

getGeoData
Kontakt

MSA Motor Sport Accessoires GmbH
Am Forst 17 b
D-92637 Weiden

Tel.: 09 61 / 38 85 - 0
Fax: 09 61 / 38 85 - 203
info(at)msa-germany.de

  • Social
    • Facebook
    • YouTube