Kymco auf der ADAC Enduro Trophy 2012

Saftey first - getreu dieser Devise wurden auf der ADAC Enduro Trophy 2012 im Mitterteich KYMCO Fahrzeuge für Rettungskräfte und zugstarke Fahrzeuge für fachgerechen Auf- und Abbau der Strecken eingesetzt.

Das KYMCO UXV und das MXU 400 4x4 konnten natürlich für die beschriebenen Zwecke optimal eingesetzt werden. Die nebenstehenden Fotos zeigen die beiden KYMCO nach getaner Arbeit.

Hintergrundinformationen
Die ADAC-Enduro-Trophy in Nordbayern ist eine Mehrstunden - Enduro - Clubsport - Veranstaltungsserie, die in erster Linie den Neulingen und Einsteigern im Enduro-Sport eine Möglichkeit bieten soll Wettbewerbserfahrung zu sammeln. Die einzelnen Veranstaltungen werden als 3-, 2- bzw. 1-Stunden-Enduro-Zuverlässigkeitsfahrt auf einem Rundkurs, ähnlich einer Moto-Cross-Strecke, mit zusätzlichen Enduroanteilen durchgeführt. Jeder Fahrer kann mit einem käuflichen Enduro-Motorrad sowie mit einem nicht zulassungsfähigen Geländemotorrad (Enduro/Moto-Cross) ohne besondere Vorbereitung daran teilnehmen, wenn er eine Nennung für die jeweilige Veranstaltung abgibt und vom Veranstalter akzeptiert wird. Die Rahmenbestimmungen zu dieser Veranstaltungsserie gelten nur im Bereich des ADAC Nordbayern!

Kymco Enduro Trophy 1
Kymco Enduro Trophy 2
Kymco Enduro Trophy 3
Kymco Enduro Trophy 4
getGeoData
Kontakt

MSA Motor Sport Accessoires GmbH
Am Forst 17 b
D-92637 Weiden

Tel.: 09 61 / 38 85 - 0
Fax: 09 61 / 38 85 - 203
info(at)msa-germany.de

  • Social
    • Facebook
    • YouTube