Der Focus berichtet über die Maxi-Scooter CV3 und CV2 von KYMCO.

Mit "urbaner Komfort-Scooter" und "agiler Tourenroller" werden unser dreirädriger CV3 und der zweirädrige CV2 Adventure auf focus.de beschrieben.

Während der Zweiradmesse EICMA berichtet nun auch der Focus über unsere beiden Neuvorstellungen. Bei der größten Motorrad-Messe werden jährlich in Mailand die Neuheiten aller namhaften Hersteller präsentiert. Hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Eckpunkte laut Focus über unsere neue C Series Concept.

"Der bereits recht seriennah wirkende CV2 soll vor allem Rollerfahrer ansprechen, die auch vor langen Touren nicht zurückschrecken." Dafür wurde die Sitzbank mit einer verstellbaren Rückenlehne angebracht, die mehr Sitzkomfort verspricht.

"Kymco verspricht darüber hinaus ein sportlich ausgelegtes Fahrwerk, das dem CV2 eine gehobene Agilität und Stabilität auch bei hohen Geschwindigkeiten verleiht."

Mit unserem CV3 wagen wir laut Focus "einen Vorstoß in das Segment dreirädriger Roller, das vor allem von Herstellern wie Piaggio oder Peugeot dominiert wird."

"Der Clou: Der CV3 braucht dank einer elektronischen Sperre der vorderen Federelemente keinen Ständer, ein Knopfdruck genügt, um den CV3 sicher zu parken."

Der vollständige Artikel kann unter www.focus.de nachgelesen werden.

 

 

getGeoData
Kontakt

MSA Motor Sport Accessoires GmbH
Am Forst 17 b
D-92637 Weiden

Tel.: 09 61 / 38 85 - 0
Fax: 09 61 / 38 85 - 203
info(at)msa-germany.de

  • Social
    • Facebook
    • YouTube